Sunday, March 13, 2011

Home is....- ZuhauseII

it's just one week since we adopted Otelo

my daily schedule has changed quite a bit and is now amended by
two long walks through the open countryside which begins in a five minutes distance from home or just behind the corner in the Ruhr meadows
when we are in the store
where he does a pretty good job by snuggling in his corner or being stretched along the floor near the cutting table

Otelo is a smoochie :)
and he nearly does everything for a bit of sausage
there are still some things to work out but for now
he has learnt to sit down and comes by when calling his name

Naturally there is actually no time left to sew much or knit extensively but that will change since we will host an event with this charming lady on april 11th

More later!



eine Woche ist er schon hier
kaum vorzustellen, wie es ohne Hund war,

die Kater sind noch anderer Meinung, kommen aber schon besser mit der Situation klar;

mein Tagesablauf hat sich verändert:
er wurde um zwei lange stramme Spaziergänge erweitert,
morgens um eine große Runde über Feld, Wald und Wiesen die zwei Straßen hinter dem Haus beginnen,
mittags sind wir beim Laden um die Ecke in den Ruhrauen zu finden,

Im Laden macht Otelo für die kurze Zeit, in der er bei uns ist schon einen prima Job.

Entweder liegt er in seiner Ecke an der Kasse oder langgestreckt neben dem Schneidetisch.

Zuhause kuschelt er gerne auf dem Sofa, schläft nachts aber schon im Hundebett.

Er ist ein Schmusebär und nach dem Spaziergang zu allerlei Späßchen aufgelegt.
Auf seinen Namen hört er jetzt gut und Sitz kann er auch schon.
Fleischwurst sei Dank!



Natürlich komme ich zur Zeit weder zum Nähen noch viel zum Stricken
aber das wird sich wieder ändern, schließlich müssen wir für den nächsten Event noch was Neues im Laden haben.
Es kommt nämlich jemand Bekanntes uns im Laden besuchen
am 11. April 2011 vormittags

Vormerken!

3 comments:

Jules said...

What a cute dog! He looks quite settled in and comfortable. I love the quilt he's sitting on.

All about me said...

schön das sich Otelo so gut eingelebt hat !!
Na ich drücke euch mal die Daumen, dass sich euer Kater noch an ihn gewöhnen wird.
Bei uns hat das leider nie geklappt. Schon seit fast 4 Jahren hassen unsere Katzen den Hund.
Liebe Grüße Diana

Deborah said...

He's beautiful and looks so sweet!