Saturday, September 01, 2007

Exkursion nach Münster-Field trip

In der neuen Landlust sind tolle Modelle aus Stricklieselgarn.
Dazu gibt es Materialpackungen von Voila aus Münster, einem Ableger von La Droguerie.
Dort gibt es alles was das Herz an Knöpfen, Perlen und Bändern begehrt, schöne Wolle außerdem und die tollen Anleitungsbücher-auf französisch.
Außer ein paar Meter Band für Taschen ist mir diese schöne Mohairwolle in Farbe"Moutarde"-Senf aufgefallen. Lasst euch überraschen, was daraus wird!



On a field trip to Muenster, where I expected to find a shop carrying my favourite brand of womenswear, I found this lovely ochre mohair yarn for some lovely flattering
thang. Surprise surprise.........................
Some trims got home with me and a checked tablecloth in grassgreen and white from the salestable at Butlers for some fun with bold flowers. But no clothes!
Jackpot closed the shop in Bochum. No fun at all!
Looks as I will start to sew clothes again, my cabinet in the attic still hides some
wooly and velvet treasures.

3 comments:

Heidi said...

a beautiful color! makes me miss my spinning wheel...

The Wooden Spool said...

lush colors! Fall, yummy!

strickbar said...

Hallo Christiane,
oh, mir gefallen die 'la droguerie'-Läden in Frankreich gut - sehr anregend, finde ich. Lese ich deinen post richtig: es gibt in Münster einen Laden, der das 'La Droguerie'-Sortiment führt? Oh, das wäre toll - ich suche eh einen weiteren Vorwand um mal wieder nach Münster zu fahren ;-). Verrätst du die Adresse? Danke!
Liebe Grüße, strickbar (die dich über ravelry gefunden hat)