Tuesday, March 04, 2008

fade to grey - grau

Time for the first review on one of my favourite books for small projects:

"Knitting little luxuries" by Louisa Harding published by Interweave Press

Beautiful Accessories to Knit which they choose for a second headline reveals it all.



As my knitting time is sometimes very limited and my sock drawer already full of pretties I am really fond of such a treasure chest of ideas which are presented on 128 pages full of mouth watering shots of wraps,cardis, scarves, mittens, hats, bags and purses. So feminine and very vintage!
I have already every oneskein book on the market but where to get the hands on those US yarns?
Problem solved, get this one. All yarns are available in Germany and affordable, next plus.
Projects made of few skeins of lovely yarns as Grace and Glisten and limited time but with an outcome of great beauty.
Although most of them require basic knitting experience a novice will get them done too with a little extra help and these illustrations at the end of the book.

What I wanted to make at once was the Alice Beret then I rummaged through my sample basket and found those magic greys, the new Gedifra yarns for summer 2008 and decided on knitting a purse: "The Catherine Purse"
which I modified slightly by adding mother-of-pearl-buttons and i-cords.
A taupe batik for a lining will stop small objects from falling through the lace holes. Knit on needles 5mm it was a great TV project.


Zeit für die erste Buchbesprechung!
Knitting Little luxuries von Louisa Harding erschienen bei Interweave Press
Dies ist eines meiner aktuellen Lieblingsbücher bezüglich kleiner Handarbeiten und Vintage Look.
Die Projekte von Handschuhen über verschiedene Schals und Mützen bis hin zu Strickjäckchen sind überaus feminin ohne zu rüschig zu sein. Auch Strickanfänger kommen mit etwas Unterstützung mit vielen Projekten gut zurecht, die guten Fotos, Strickschriften und Illustrationen von Arbeitsschritten tun ein Übriges.
Lochmuster, Zöpfe und Einstrickmuster- für jeden ist etwas dabei, das nicht zuviel Material, Zeit und vor allem Geld kostet, denn diese Garne sind alle auf dem deutschen Markt und bei mir zu haben und relativ erschwinglich für die gute Qualiät.

Was mich sofort zum Nachmachen reizte, war das neckische Alice Beret. Als ich aber in meinem Korb mit Probeknäueln der neuen Gedifra Sommer Kollektion wühlte, stand als nächstes Projekt die Catherine Purse/ der Strickbeutel aus drei verschiedenen Garnen im Lochmustermix fest.
Mit Nadeln Stärke 5 ein richtiges Fernseh- Strickstück. Kurzweilig zu arbeiten und interessant in der Vollendung.



Die Grautöne der Garne Ayala- glatt und glänzend und Leola- mit etwas Glitzer und kleinen Kügelchen als Struktur ergänzen sich mit hellgrauem Kashmir dk von Louisa Harding zu einem harmonischen Ganzen.
Individuell gestaltet habe ich den Beutel mit verschieden großen Perlmuttknöpfen,
das Futter ist ein taupefarbener Batikstoff, der der Tasche den nötigen Stand gibt, leicht knistert und kleine Teile daran hindert durch das Lochmuster zu fallen.
An diesem Projekt habe seit Samstagabend mit großen Pausen gearbeitet. Auch ein schönes Geschenk.
Ich habe die verwendeten Garne in mehreren Farben vorrätig und werde selbst noch ein paar Beutel stricken,weils so'n Spaß gemacht hat.



Diesen hier trage ich demnächst zu meinem grauen Nadelstreifenanzug - als Stilbruch sozusagen.
Zum Schluß noch das Musikstück das diesem Post den Namen gab:

This very elegant gray purse will be an unusual but nifty partner to my new grey pinstripe suit. More purses will surely follow....................

By the way- do you remember this song from 1981:


3 comments:

Lisa Boyer said...

Gorgeous!!! I love the purse! Very elegant. The video was so fun to watch! I don't remember that song, but I do remember dressing like that and loving the "New Wave" stuff--it was so very "deep" and arty then. Now? Well, it looks a wee bit silly with all that make-up, hair, and strangeness. Ah well, we thought we were cool...

picperfic said...

oh that bag is so pretty...I have that book and it is one of my favourites!

Karin O. said...

Vielen Dank für die gute Beschreibung des Buches "Knitting Little luxuries". Ich habe schon ein wenig mit diesem Buch geliebäugelt, konnte mich aber noch nicht zum Kauf entschließen.
Nun werde ich das wohl in den nächsten Tagen tun.
Herzliche Grüße
Karin O.