Friday, September 08, 2006

Eine gute Nachricht: Die Vliese sind endlich da!
Die schlechte: Sie sind beim Zoll und ich muss sie wie immer! mit umfangreichen und umständlichen Maßnahmen meinerseits wieder auslösen.
Zum Beispiel soll ich die in den Packeten enthaltene Rechnung vorlegen können.
Ich könnte in den Tisch beißen, und dafür habe ich mir eine Zollnummer zugelegt, damit ich hier als durchsichtiger Bürger durch die Gegend laufe.
Es ist so ärgerlich .............
Nichts desto trotz möchte ich, dass man auch hier an die wirklich guten Produkte zu vernünftigen Preisen kommt.
Also habe ich die Vlies am 21. Juli bestellt, sitze seit mindestens zwei Wochen auf heißen Kohlen und habe schon befürchtet, dass der Übersee-Container vom Containerschiff gekippt ist.
Nein, die Vliese dürfen im Depot warten. Toll, toll, toll..
Eigentlich kann ich froh sein, dass sie relativ unverderblich sind, stellt euch vor, ich hätte Aquariumsfische bestellt.......
Jetzt wisst ihr, warum ich in die (Lokal-) Politik gegangen bin.
Weil man bestimmte Sachen so nicht lassen kann.
Beamte sind Angestellte des Bürgers und dementsprechend Dienstleister.
Ich habe das nicht so verstanden, dass ich diese erst mal mit meinen Steuern finanziere und dann noch mit meiner Dienstleistung dafür sorge ,dass sie einen relativ gemütlichen Job haben und dann muss ich mir noch anhören, ich sei ja wohl sehr aufgeregt, das würden sie immer so machen und mit mir hätten sie schon mal Ärger gehabt( wann ????)- mit dem Zeigefinger wink-. Man hat schon so ein bisschen das Gefühl von Willkür.
So, jetzt werde ich mich zum Abreagieren erst mal weiter an meine drei fast fertigen
Projekte machen, die hier zum Umsäumen an der Nähmaschine liegen.
Geishas ist fertig gequiltet, auch Nicht ohne meine Schürze braucht nur noch das Binding und die Orchideen, der vierte meiner Hawaii-Quilts ist auch endlich soweit.
Wer einen Hawaiianischen Quiltblock herstellen möchte oder einen Dresdner Teller wie auf dem Foto ist herzlich eingeladen, nächsten Freitag vormittag auf ein spontanes Kürslein (10- 12 Uhr) vorbeizuschauen. Wer zum Applizieren keine Lust hat, kann sein UFO herzeigen. Bitte mit Voranmeldung!
Am Montag werde ich jedenfalls die Vliese befreien und auf die Reise schicken, wenn vorbestellt.

1 comment:

KB said...

I love your quilt but esp. the Dresden plate pillow. Someday I will make something with that pattern! I am from Hanau but have grown up here so I don't speak German (here being the US)