Friday, March 30, 2007

Ripple-along -Häkeldecken im Trend


So harmlos hatte es angefangen.
Einige pastellfarbene Knäuel Cool Wool 2000 von Lana Grossa fielen mir bei einem dieser KFO(Kieferorthopädie)-Termine meiner Kinder im Handarbeitsladen gegenüber auf und in die Hände.
Seit langem liebäugele ich schon mit einem dieser praktischen Häkel-Mitnahmeprojekte, die man in diesem extra dafür eingerichteten Granny Squares Weblog in vielen Varianten bewundern kann.
Dann habe ich ein Muster für meine Farben gesucht und bin auf die Häkeldecken mit dem Ripples-Muster gestoßen.
Noch praktischer dachte ich, noch weniger Fäden zu vernähen am Schluss.


143 Luftmaschen angeschlagen, x-mal verzählt, dann an die Maschenmarkierer gedacht! !und die Wellenmusterdecke nahm ihren Anfang.
Erst war sie klein und handlich........
Das blieb sie auch eine ganze Weile.
Denn es war Creativa- Zeit und abends nicht mehr so viel Zeit und Kraft zum Häkeln.
Dann war klar, jedes Knäuel reicht für 3 x 2 Reihen Farbspaß, also war bald Garn-Nachschub nötig.


Die Decke konnte diese Woche wieder etwas wachsen und ist mittlerweile so groß, dass sie den Hocker, für den sie gedacht war und den Kater bedecken kann.
Es ist noch Garn übrig.
Jetzt sind die Granny Squares an der Reihe.........oder noch eine kleine Decke?
Für eine große reicht meine Geduld nicht......aber schön sind sie ja doch.
Schaut mal unter Ripple-along und lasst euch inspirieren. Auch toll für die Resteknäuel, die sich unweigerlich ansammeln.


Ein neuer Samplerblock, diesmal ein Stern ist wieder unter Free Patterns zum Herunterladen/ Download bereit. In der Machart ist er ähnlich wie der letzte, damit es vor Ostern nicht noch kompliziert wird. Die schwierigeren Blöcke habe ich mir für später aufgehoben.

Habe heute auf der Handarbeit und Hobby ein wenig schönen Stoff geordert:Rosen,Punkte und Streifen
Für Shabby Chic-Ideen, Quilts und Taschen.
Hoffentlich werden sie schnell geliefert. Denn was nützen die schönsten Ideen, wenn die Stoffe nicht zu kriegen sind...............

1 comment:

Carol said...

Hi Christiane,
I just discovered your translator!